Aktuelles

Einladung Pensionierung in Sicht… und dann?

21. August 2019 | Von

Am Donnerstag, den 19.09.2019 findet um 17:00Uhr im PFL, Seminarraum 2, Peterstrasse 3 in Oldenburg eine Veranstaltung rund um Fragen zur Pensionierung statt. Für GEW Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos.



Der Kreisverband stellt sich vor…

12. Juli 2019 | Von

Infostand an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg



GEW Büro in den Ferien nicht besetzt!

12. Juli 2019 | Von

GEW Büro in den Ferien nicht besetzt! Ab August sind wir wieder für euch da! Wir schließen vom 04.07.2019 bis einschließlich 14.08.2019. Ab Donnerstag, den 15.08.2019 ist die Geschäftsstelle wieder wie gewohnt in der Zeit von 15:00 – 18:00 Uhr besetzt.



Einladung zur Info Veranstaltung für pädagogische Mitarbeiter*innen

12. Mai 2019 | Von

Liebe Kolleginnen und Kollegen, wir möchten ganz herzlich zu einem Informationsnachmittag für Pädagogische Mitarbeiter*innen, die in der Betreuung an der Grundschule tätig sind, am 04. Juni 2019 von 16.00 – 18.00 Uhr einladen. Der Tagungsort befindet sich in der GEW Geschäftsstelle, Staugraben 4a, 26122 Oldenburg. Als Referentin kommt unsere Schulbezirkspersonalrätin Rita Vogt, sie berichtet über:

[weiterlesen …]



Presseerklärung der GEW Oldenburg-Stadt zu den Freitagsdemonstrationen

12. Mai 2019 | Von

Jeden Freitag demonstrieren weltweit – auch in Oldenburg – junge Menschen gegen die Ignoranz der politisch Verantwortlichen, für die Erhaltung einer lebenswerten Umwelt, für radikale Veränderungen im Konsumverhalten, für drastische Veränderungen der Produktionsweisen. Diese Kritik ist mehr als überfällig. Die Leitfigur dieser Bewegung ist die junge Schwedin Greta Thunberg. Medial wird den jungen Demonstrierenden häufig

[weiterlesen …]



JHV – Splitter

12. Mai 2019 | Von

Die JahresHauptVersammlung des GEW-Kreisverbandes-Oldenburg-Stadt bestätigte am 4. April 2019 Heinz Bührmann für weitere zwei Jahre als Vorsitzenden. Im Schatzmeisterteam werden Paul-Willem Schläfke und Gerald Schwabe tätig sein. Die Arbeit im Kreisvorstand werden weiterhin Eva Bensch, Elfie Feller, Rolf Heidenreich, Ines Jäschke, Jack Morgenbrodt und Rita Vogt unterstützen. Neu hinzu gekommen sind Silke Asche, Marcel Klatte,

[weiterlesen …]



Paed OL 102

12. Mai 2019 | Von

Die kürzlich veröffentlichte PaedOL Nr. 101 ist nun als Download verfügbar. Themen Liebe Leserin, lieber Leser! Verbesserungen für die Oldenburger OBSen Termine Grundschule: Problem nicht erkannt? Inklusionstreffen am 4. Dezember 2018 Tarifrunde Öffentlicher Dienst der Länder 2019 Pädagogische Impressionen Lastenverteilung bei der Auflösung der Förderschulen Zur schulischen Inklusion geflüchteter Jugendlicher Demonstration gegen den AfD-Landesparteitag Der

[weiterlesen …]



An die Personalräte und Vertrauensleute der Allgemeinbildenden Schulen im GEW Kreisverband Oldenburg-Stadt

10. März 2019 | Von

Liebe Kolleginnen und Kollegen, am 28.03.2019 von 10.00 – 13.00 Uhr führt die GEW, Kreisverband Oldenburg-Stadt, in Zusammenarbeit mit dem Bezirksverband der GEW eine Personalräte- und Vertrauensleute Konferenz durch. Tagungsort : GEW-Geschäftsstelle, Staugraben 4a Tagesordnung: – Berichte aus den Schulen – Umgang mit dem Ergebnis des Expertengremiums zur Arbeitszeit – Aktuelle Tarifrunde Beschwerdeschreiben OBS Umgang

[weiterlesen …]



Offene Sprechstunden

4. März 2019 | Von

Die GEW-Oldenburg bietet in Zusammenarbeit mit der GEW-Weser-Ems “Offene Sprechstunden” an. An den Diensttagen 05.03.2019 19.03.2019 02.04.2019 07.05.2019 21.05.2019 04.06.2019 18.06.2019 jeweils von 16:00 – 18:00 Uhr.



Informationsveranstaltung zur Arbeitsbelastungen der Lehrkräfte

31. Januar 2019 | Von

DIESER TERMIN FÄLLT LEIDER AUS! Liebe Kollegin, lieber Kollege, hiermit möchten wir dich und hoffentlich viele Interessierte zu einer Informationsveranstaltung über die derzeitige politische Diskussion bezüglich der Arbeitsbelastungen der Lehrkräfte einladen. Punkt 1: Die Empfehlungen der Expertenkommission (Stefan Störmer, Bezirksvorsitzender GEW Weser-Ems) Punkt 2: Ergebnisse der Gespräche des SHPR mit dem Kultusminister (Monika de Graaff,

[weiterlesen …]