Fortbildungsveranstaltung – „Flüchtlinge im Unterricht“ (Oberschule & BBS’en)

Fortbildungsveranstaltung

„Flüchtlinge im Unterricht“

Dienstag 10. November 2015

für die Schulformen Oberschule und Berufsbildende Schule

Veranstaltungsort: GEW Geschäftsstelle Oldenburg, Staugraben 4 a

Veranstaltungszeit: 15.00 bis 18.00 Uhr

Referentin: Anke Fedrowitz

Lehrbeauftragte für Interkulturelle Pädagogik an der Universität Osnabrück.
Fachberaterin für Interkulturelles Lernen in Osnabrück
Thema: Tipps, Hinweise und Hilfestellungen im Unterrichtsalltag

Anmeldungen ab sofort unter ol-stadt@gewweserems.de mit dem Stichwort „Flüchtlinge im Unterricht“.
Anmeldeschluss ist der 02.11.2015.

Für GEW-Mitglieder ist die Veranstaltung kostenlos. Die GEW Anmeldungen werden bevorzugt berücksichtigt. Die max. Teilnehmerzahl sind 25 Personen.

Nichtmitglieder bezahlen einen Kostenbeitrag von 10,-€.

GEW-Mitglieder können die Übernahme von Kinderbetreuungskosten beantragen.

GEW Kreisverband Oldenburg-Stadt, Staugraben 4 a – 0441 – 957 28 45

Flyer zum Download

Print Friendly, PDF & Email