Alle Beiträge dieses Autors

Fachtag „Inklusive Ganztagsschule am 22. Mai“

27. April 2014 | Von

Am 22. Mai findet im Kulturzentrum PFL (Peterstr. 3, 26121 Oldenburg) ein Fachtag unter der Leitfrage „Wie müssen die Professionen zusammenarbeiten, damit das Kind zu seinem Recht kommt und sich alle in der Schule wohlfühlen?“ statt. Es werden diverse Beiträge und Workshops geboten. Das komplette Programm sowie weitere Informationen können diesem Flyer entnommen werden: Die

[weiterlesen …]



5 vor 12 Aktion in Oldenburg

26. März 2014 | Von

Auch in Oldenburg war die Aktion „5 vor 12“ ein voller Erfolg. Soweit wir Rückmeldung erhielten haben sich folgende Schulen beteiligt:   Grundschulen: GS Nadorst GS Harlinger Straße GS Unter dem Regenbogen GS Ohmstede GS Krusenbusch GS Klingenbergstraße GS Bürgeresch Gs Ofenerdiek Gs Haarentor Förderschulen: Schule an der Kleiststraße Landesbildungszentrum für Hörgeschädigte   OBS: OBS

[weiterlesen …]



Resolution bezüglich der Kooperation zwischen „GS Dietrichsfeld“ und der „Schule an der Kleiststraße“

18. Februar 2014 | Von

RESOLUTION bezüglich der Kooperation zwischen „GS Dietrichsfeld“ und der „Schule an der Kleiststraße“ verabschiedet auf der JHV des GEW-Kreisverbandes Oldenburg-Stadt am 12. 2. 2014 Der Kreisverband der GEW-Oldenburg-Stadt begrüßt nachdrücklich die Entscheidung der Landesregierung, den Integrationsgedanken voranzutreiben und zeigt sich  sehr zufrieden mit dem Prozess der Inklusion im Bereich der Oldenburger Schulen und die Unterstützung

[weiterlesen …]



Kommentarfunktion eingestellt

19. Dezember 2013 | Von

Aufgrund einer massiven Ballung von Spam-Kommentaren ist das Kommentieren der Beiträge für unregistrierte Nutzer bis auf Weiteres deaktiviert.



Treffen der Jungen GEW

7. November 2013 | Von

Am Freitag, den 22.11., trifft sich die Junge GEW Oldenburg zu ihrem Kneipenabend im Loft in der Langen Straße, Ecke Baumgartenstraße. Wir freuen uns über jeden, der sich dazu gesellen möchte!   Weitere Termine sind: 24.01.14; 21.03.14; 23.05.14; 25.07.14.



Gleichstellung aller IGS

7. August 2013 | Von

Für den 6. Juni 2013 hatte der KV-Oldenburg-Stadt die gewählten Landtagsabgeordneten der SPD und  Die Grünen/Bündnis 90 zu einem Meinungs- und Informationsaustausch bezüglich der Situation der „neuen“ IGS eingeladen. Für die SPD nahmen Jürgen Krogmann und Ulf Prange an dem offenen Gespräch teil, die Grünen konnten leider nicht teilnehmen, was wir immer noch sehr bedauern.

[weiterlesen …]



GEW begrüßt schnelle Änderung des Schulgesetzes

7. August 2013 | Von

Der GEW-Landesvorstand hat in einer Presseerklärung die schnelle Änderung des Schulgesetzes begrüßt. Zur Pressemitteilung



Pressemitteilung zur Fachtagung Inklusion

7. August 2013 | Von

Im Anschluss an die erfolgreiche Veranstaltung zur Inklusion hat die GEW Oldenburg-Stadt eine Pressemitteilung veröffentlicht. Pressemitteilung der GEW Oldenburg-Stadt



Position des KVs zur vierten IGS in Oldenburg

7. August 2013 | Von

Die GEW sollte nicht um jeden Preis um jeden Preis auf eine weitere IGS bestehen. Die Grundbedingungen müssen geeignet und adäquat sein. Die GEW KV Oldenburg-Stadt vertritt die Position, dass erst einmal die dritte IGS in Oldenburg gute Bedingungen erhalten muss. Erst dann kann die GEW sich um die Einrichtung einer weiteren IGS in Oldenburg

[weiterlesen …]



Positionspapier des KVs zum Thema Inklusion

7. August 2013 | Von

Der GEW-Kreisverband-Oldenburg-Stadt begrüßt ausdrücklich, dass der Inklusionsgedanke (Unterschiedlichkeit der Menschen wird als normal angesehen, den unterschiedlichen Bedürfnissen der Menschen soll gleichermaßen Rechnung getragen werden, kein nach „Begabung“ sortiertes Schulsystem, Verbesserung der Teilhabe für alle am gesellschaftlichen Leben) in Deutschland endlich aufgegriffen wird und in Niedersachsen (also auch in Oldenburg) in den Schulen ab 2013 umgesetzt

[weiterlesen …]